News

Vivotek: Integration der AxxonSoft Videoanalytik-Funktionen

10.04.2015 - Vivotekist die Integration der Videoanalytik-Funktion "AnalyticVideo Tracker" von AxxonSoft in die Vivotek Application Development Platform (VADP) gelungen. Der "AnalyticVideo ...

Vivotek ist die Integration der Videoanalytik-Funktion "AnalyticVideo Tracker" von AxxonSoft in die Vivotek Application Development Platform (VADP) gelungen. Der "AnalyticVideo Tracker" wurde zur Verfolgung von Objekten abhängig von deren Eigenschaften entwickelt und kann verschiedenste Arten von Objekten identifizieren (Einzelpersonen, Personengruppen oder Fahrzeuge) und Informationen über die Objekte in Form von Metadaten an die AxxonSoft Videomanagement-Software (VMS) Axxon Next und Axxon Intellect Enterprise zur weiteren Analyse und für Berichte weiterleiten.

Um seinen Kunden Mehrwert zu bieten und die Vorteile moderner Kameras besser zu nutzen, hat Vivotek bereits Anfang 2014 die VIVOTEK VADP eingeführt, eine offene Plattform zur Integration von Videoanalytik-Funktionen für die Vivotek-Kameras. Durch die Nutzung der fortschrittlichen und flexiblen Plattform können Videoanalytik-Funktionen wie Objektzählung, Überschreiten von Grenzlinien, Felderkennung, Gesichtserkennung und Bewegungsprofile genutzt werden und direkt auf den Vivotek-Kameras installiert werden. Die Integration der VIVOTEK VADP und des AnalyticVideo Trackers erlauben jetzt die direkte Objektverfolgung am Frontend, den Vivotek Netzwerk-Kameras, was zu einer dramatischen Reduzierung der Belastung des Hauptprozessors des Server im Backend führt und so die Leistungsfähigkeit des gesamten Überwachungssystems erhöht.

Murat Altuev, Präsident von AxxonSoft kommentiert, "Diese erfolgreiche Integration ist eine außerordentliche Leistung. Unsere Kunden verfügen jetzt über eine wirkungsvolle und effiziente Videoanalyse, ohne dass sie die Prozessoren der Server aufrüsten oder auf Leistung ihrer Überwachung verzichten müssen. Mit Hilfe von Vivotek sind wir jetzt gemeinsam in der Lage, unseren Kunden eine intelligente Lösung zu bieten, die gleichzeitig Stabilität und Flexibilität bietet und hochentwickelte Videoanalytik möglich macht."

William Ku, Vice President der Brand Business Division von Vivotek ergänzt: "Wir freuen uns sehr über diese großartige Integration unseres VADP-Systems mit den Videoanalyse-Funktionen von AxxonSoft. Die Realisierung der Videoanalyse direkt auf der Kamera und die nahtlose Zusammenarbeit zwischen unserem VADP und dem AnalyticVideo Tracker erfüllt die Wünsche unserer weltweiten Kunden nach echtem Mehrwert."

Die gelungene Integration von VADP und des AnalyticVideo Tracker wird unter Verwendung der Vivotek MD8531H Netzwerk-Domkamera vom 13.-16. April live auf der MIPS 2015 in Moskau gezeigt, der internationalen Messe für Sicherheit und Brandschutz.

 

Contact

AxxonSoft GmbH

Kreuzberger Ring 44A
65205 Wiesbaden
Germany

+49 611 1575140
+49 611 1575141

VIVOTEK

6F, No192,Lien-Cheng Rd.
Chung-Ho, New Taipei City
Taiwan

+886/2/82455282

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

The trade magazine GIT SICHERHEIT is celebrating its 30th anniversary in October

Infos for the 30 Year GIT SICHERHEIT issue

Mediakit

Media Kit GIT SECURITY 2020 - Media Kits all publications

Download

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

The trade magazine GIT SICHERHEIT is celebrating its 30th anniversary in October

Infos for the 30 Year GIT SICHERHEIT issue

Mediakit

Media Kit GIT SECURITY 2020 - Media Kits all publications

Download