News

mozaiq auf der IFA 2018: IoT Geräte einfach vernetzen

Design für IoT-basierte Geschäftsmodelle und Interoperabilität

27.07.2018 - Auf der diesjährigen IFA läutet mozaiq eine neue Phase für das Internet der Dinge (IoT) ein: Vom 31. August bis zum 5. September zeigt das Unternehmen auf der IFA NEXT in Halle 26a...

Auf der diesjährigen IFA läutet mozaiq eine neue Phase für das Internet der Dinge (IoT) ein: Vom 31. August bis zum 5. September zeigt das Unternehmen auf der IFA NEXT in Halle 26a, wie sich Produkte und Dienstleistungen von über 100 Marken im Internet der Dinge so schnell und einfach wie nie zuvor verknüpfen lassen. An Stand 214 können sich Fachbesucher von der Funktionalität und Handhabung der mozaiq-Lösung selbst überzeugen. Gleichzeitig sind Markplatz, Designer und Forum ab dem 31, August online verfügbar.

Die Messebesucher beginnen ihre Tour zunächst an einem Produktregal mit realen Produkten, die stellvertretend für das gesamte Angebot im Markt stehen. Sie wählen einfach ihre persönlichen Favoriten aus und stellen mithilfe des browserbasierten mozaiq-Designers im Handumdrehen interoperable Anwendungsfälle (sogenannte Use Cases) her, indem sie die Funktionen der Produkte in logische Zusammenhänge stellen. Im nächsten Schritt kann der neu kreierte Use Case mit einer White-Label-Smartphone-App im Live-Betrieb getestet werden. Die „Experience Area” macht schließlich Vernetzung und Interoperabilität im Internet der Dinge auch für die Konsumenten erlebbar.

In der Community Corner begrüßt mozaiq einige der klügsten Köpfe aus dem IoT-Bereich, um Neuigkeiten, Meinungen und Inspirationen zum Thema IoT auszutauschen, neue Projekte zu entwickeln und gemeinsam neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen. Namhafte Unternehmen wie egardia, KÖTTER, LUPA und wibutler haben bereits ihren Besuch im Community-Bereich angekündigt.

Marktplatz und Community vereinfachen branchenübergreifende Zusammenarbeit
Auch der Online-Markt für vernetzte Geräte, Daten und Dienstleistungen ist mit dem Beginn der IFA öffentlich zugänglich. Dort können mozaiq-Kunden ihre Produkte anbieten, erhalten Inspirationen und können auf vorkonfigurierte Anwendungsfälle zugreifen. Über den Marktplatz verknüpfen Unternehmen ihre Daten, Dienste und Geräte mit minimalem Aufwand untereinander. mozaiq sorgt dafür, dass alle Produkte reibungslos zusammenarbeiten und ermöglicht so neue Einnahmequellen und Kundenerlebnisse.

Contact

mozaiq operations gmbh

Sonnenstr. 23
80331 München
Germany

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

The trade magazine GIT SICHERHEIT is celebrating its 30th anniversary in October

Infos for the 30 Year GIT SICHERHEIT issue

Mediakit

Media Kit GIT SECURITY 2020 - Media Kits all publications

Download

Sonderheft 30 Jahre GIT SICHERHEIT

The trade magazine GIT SICHERHEIT is celebrating its 30th anniversary in October

Infos for the 30 Year GIT SICHERHEIT issue

Mediakit

Media Kit GIT SECURITY 2020 - Media Kits all publications

Download